Mitglieder entscheiden Donnerstag über Vereinsauflösung

In der Mensa des Haller Schulzentrums Masch findet am Donnerstag, 21. März, die voraussichtlich letzte Mitgliederversammlung des Aktionsbündnisses A33 sofort e.V. statt. Im Mittelpunkt steht ein Beschluss zur Auflösung, der nach dem Lückenschluss Ende dieses Jahres vollzogen werden soll. Beginn ist um 17.30 Uhr. Auf der Tagesordnung steht neben den Plänen für die Eröffnungsfeiern der letzte Bericht der Straßenbauer. Den wird Andreas Meyer, Chef der Bielefelder Regionalniederlassung von Strassen.NRW vortragen.

Beitrag drucken