MdB Kampeter: Weitere Verzögerungen darf es jetzt nicht mehr geben

Steffen Kampeter, CDU-Bezirksvorsitzender in OWL, äußerte sich im Westfalen-Blatt zum Lepiziger Urteil: „Mit dem Spatenstich am 17. Dezember wird nun auch zeitnah, wie vom Bund zugesagt, mit den Bauarbeiten begonnen. Weitere Verzögerungen darf es jetzt nicht mehr geben. Hier ist insbesondere das Land NRW in der Pflicht. Ziel ist und bleibt, die Lücke möglichst schnell zu schließen.“

Beitrag drucken