Aktuelles

Hier finden Sie eine Kurzübersicht aller Ereignisse, die die Arbeit des Aktionsbündnisses A 33 SOFORT e.V. berühren. Bei der Aufbereitung bemühen wir uns um eine maximale Objektivität. Die Quellen werden jeweils in den Texten genannt. Darunter sind auch die heimischen Medien, denen wir an dieser Stelle ausdrücklich für Ihre konstruktive Begleitung danken.

 

Lokalzeit berichtet über A33-Bau

Die Lokalzeit OWL des WDR-Fernsehens hat einen Beitrag über die Bauarbeiten an dem A33-Teilstück zwischen Bielefeld und Künsebeck in ihrer Sendung am 25. Oktober gesendet. Das Video steht unter folgendem Link bis Mittwoch, 1. November, zur Verfügung: Video: Lokalzeit OWL zur A33-Baustelle

Neue Quartalsberichte der A33-Bauer

Es geht voran auf der A33 Lücke zwischen Bielefeld und Borgholzhausen: Im Abschnitt 6 (Südkreuz Bielefeld bis Schnatweg Künsebeck) sind nun die letzten Aufträge vergeben. Die Stahlschutzeinrichtungen, Markierungsarbeiten sowie die Beschilderung sind im vollen Gange. Damit befinden sich die letzten Gewerke in der Umsetzung, um eine pünktliche Verkehrsfreigabe zu ermöglichen. In diesem Jahr werden in […]

Haller Paulinenweg bis Jahresende voll gesperrt

Für den Neubau der A33 in Halle wird der Paulinenweg mit einer Brücke über die A33 geführt. Ab Montag, 9. Oktober, bis voraussichtlich Ende des Jahres 2017 werden die Rampen an diese Brücke gebaut. Hierzu ist es erforderlich den Paulinenweg im Bereich der Rampenschüttung vollzusperren. Es wird keine Umleitungsstrecke ausgeschildert. Für die Anwohner des Steinhausener […]

Verkehrsminister nur auf Stippvisite in Halle

Der neue NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst nutzte am Freitag einen Termin in Gütersloh für eine kurze Stippvisite an die A33-Trasse. Am neuen Park & Ride-Parkplatz in Tatenhausen traf er sich mit dem Bielefelder Niederlassungsleiter Andreas Meyer und A33-Bauleiter Olaf Kindervater von Straßen.NRW, um sich einen ersten Eindruck vom Stand der Bauarbeiten zu verschaffen. MdB Ralph Brinkhaus, […]

A33-Aktionsbündnis lädt neuen Verkehrsminister Hendrik Wüst ein

Landrat Sven-Georg Adenauer, Vorsitzender des Aktionsbündnisses A33 sofort e.V., hat soeben Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (41, CDU) zu einem Besuch am Teutoburger Wald eingeladen. Wunsch der Lückenschluss-Förderer ist es, den neuen Minister kennen zu lernen und seine Haltung zum laufenden Bauprojekt abzufragen. Wüst, Jahrgang 1975, leitet das auf das Thema Verkehr reduzierte Landesministerium erst seit wenigen […]

Videos und Fotos von der Trassenfahrt 2017

Die beiden Lokalzeitungen Haller Kreisblatt und Westfalen-Blatt berichten über die Trassenfahrt des Aktionsbündnisses A33 sofort. Hier finden Sie Fotos und Videos: http://www.haller-kreisblatt.de/lokal/halle/21854005_Unterwegs-auf-der-A-33-So-sieht-es-auf-der-Baustelle-derzeit-aus.html http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Guetersloh/Halle/2908355-Trassenfahrt-des-Aktionsbuendnisses-Bruecke-fehlen-die-Schutzplanken-mit-Video-Erste-Busfahrt-ueber-die-Autobahn-Baustelle  

A33-Trassenfahrt 2017: 70 Teilnehmer lernten viel über den Autobahnbauau

„Es ist schön, die letzte Brücke wachsen zu sehen.“ Auf diesen kurzen Nenner brachte Landrat Sven-Georg Adenauer, Vorsitzender des Aktionsbündnisses A33 sofort, das, was viele Teilnehmer der Trassenfahrt 2017 dachten. Der Lückenschluss stürmt augenscheinlich seiner Vollendung in 2019 entgegen – ein Gedanke, dem man sich angesichts des letzten laufenden Brückenbaus an der Oldendorfer Straße im […]

A33-Bauer legen neue Quartalsreporte vor

Der Lückenschluss der A33 kommt voran: Im Abschnitt 6 (Südkreuz Bielefeld bis Schnatweg Künsebeck) werden jetzt die letzten Aufträge vergeben. Die Lärmschutzwände sind im Bau. Demnächst startet die Installation der Fernmeldekabel und Notrufsäulen. Dann fehlen nur noch die Kleinbeschilderung (die großen Schilderbrücken sind schon beauftragt) und die Fahrbahnmarkierungen. In diesem Jahr werden in diesem Abschnitt […]

A33-Trassenfahrt 2017 ausgebucht

Die Nachfrage nach neuen Informationen über den Baustand in der A33-Lücke ist weiterhin riesig. Bereits zwei Wochen vor der Trassenfahrt des Aktionsbündnisses A33 sofort am Donnerstag, 13. Juli 2017, ist diese restlos ausgebucht. Start ist dieses Mal in Borgholzhausen. Um 14.30 Uhr fahren die Busse vom Parkplatz am Ravensberger Stadion, Wichlinghauser Weg 2, in Borgholzhausen […]

Für den A33-Kanalbau: Zwei Straßensperren am Dienstag und Mittwoch

Im Zuge des Autobahnneubaus in Halle und Borgholzhausen kommt es in dieser Woche zu Tagessperrungen an zwei Straßen. Grund hierfür sind laut Straßen.NRW Verlegearbeiten für den Kanal der Autobahnentwässerung im Bereich der beiden Straßen. Am Dienstag, 30. Mai, betrifft dies die K25 Stockkämper Straße in Borgholzhausen-Holtfeld. Hier ist der Bereich, wo sich Autobahn und K25 […]