A33: Streit um Tourismustafeln droht

Mehr Heimatbewusstsein wünschen sich viele im Kreis Gütersloh: Das Düsseldorfer Verkehrsministerium hat jetzt die Wünsche der Gemeinde Steinhagen und der Stiftung Burg Ravensburg abgelehnt, Werbeschilder für Steinhäger und die Burg Ravensberg an der A33 aufzustellen. Die Antragsteller kündigen einen Einspruch an. Mehr in einem Beitrag des WDR-Studios Bielefeld.

 

 

Beitrag drucken